Nächste Veranstaltungen

Der NVR führt zahlreiche Anlässe und Exkursionen durch. Es sind alle herzlich eingeladen. Eine Mitgliedschaft im NVR ist für die Teilnahme nicht notwendig.

Samstag, 29. Oktober 2022, Vormittag

9. Rheinfelder Naturschutztag

Am Samstag, 29. Oktober 2022 findet der 9. Rheinfelder Naturschutztag statt. Alle sind herzlich eingeladen tatkräftig an Arbeiten zugunsten der Natur zu erledigen. Im Anschluss gibt es ein Z´Mittag.

Informationen folgen

Samstag, 15. Oktober

Vogelzug hautnah erleben

Mitgliederausflug auf die Ulmethöchi im Baselbieter Jura

Seit 1962 beobachten und beringen Vogelfreunde und Ornithologinnen und Ornithologen des Basellandschaftlichen Natur- und Vogelschutzverbandes BNV auf der Ulmethöchi (973m) im Baselbieter Kettenjura ehrenamtlich Zugvögel während sechs Wochen im Herbst systematisch. So konnten über die letzten 60 Jahre wertvolle Aufzeichnungsdaten über das Verhalten der Zugvögel gewonnen werden. 

Alle Mitglieder sind eingeladen, den Vogelzug und die Beringung auf der Ulmethöchi hautnah zu erleben.

 

Programm: Besammlung: Samstag, 15. Oktober 2022,  Bhf. Rheinfelden, um 07.00h

Abfahrt nach Lauwil: 07.22h    Ankunft in Lauwil: 08.26h

Fussmarsch auf die Ulmethöchi:  Wir wandern während etwa 1 Stunde anspruchsvoll bergauf und überwinden dabei auf 3.0 km rund 340 Höhenmeter. Die Wanderung führt über schöne Weiden und für den Aufstieg werden wir mit einer zunehmend herrlichen Aussicht belohnt. Für geübte Wanderer ist die Tour ohne weiteres machbar.

Auf der Ulmethöchi: Vorstellung der Vogelberingungsstation, Besichtigung der Fangeinrichtungen, Erleben von Vogelfang und Beringungen und  Vogelzugbeobachtungen. Unbedingt den Feldstecher mitnehmen! Im Rucksack: Znüni, Getränke, Ersatz T-Shirt, Regenschutz, etc. Gutes Schuhwerk.

Anschliessend wandern wir auf den Jurahöhen auf die Wasserfallen via Hof Bürten. Dauer: ca. 1 Stunde. Mittagessen im Restaurant Wasserfallen. Rückreise mit der Wasserfallenbahn und ÖV nach Rheinfelden. Rückkehr: ca. 15.30h.

 

Jeder Teilnehmer ist für seine SBB-Tickets selbst besorgt (Rheinfelden-Lauwil und Reigoldswil-Rheinfelden) Die Kosten für die Bahntickets gehen zu Lasten der Teilnehmenden. Die Gondeltickets besorgen wir vor Ort. Das Mittagessen und die Gondelfahrt werden vom NVR offeriert. 

Den Ausflug führen wir ab ca. 10 Teilnehmenden und nur bei „Vogelzugtauglichen Wetterverhältnissen“ durch.

Wir entscheiden 48h Stunden vor dem Ausflug, ob er durchgeführt werden kann und informieren die Teilnehmenden via Email.

Für Fragen und Auskünfte: Albi Wuhrmann, Tel. Nummer 079 338 87 00.

Anmeldung per Email bis 3. Oktober an markus@thueer.ch

 

Samstag, 10. September 2022

Arbeitseinsatz in der Ängi

Bei der Neugestaltung des Magdener Baches fallen diverse wichtige Arbeiten an, wie z.B. das Verschieben ökologisch wertvoller alter Holzhaufen, wo viel Handarbeit gefragt ist. 

Der NVR-Vorstand sucht daher sowohl sanfte wie kräftige Hände, die mithelfen, dass die Züglete für Amphibien, Reptilien und andere Bewohner der Ängi möglichst schonend vor sich geht.

Wir treffen uns am Samstag, 10. September, 08.30 bei der Panzersperre in der Ängi. Je nach Anzahl HelferInnen arbeiten wir bis ca. 12 oder 13 Uhr, unterbrochen von einem einfachen Imbiss.

Robuste Kleidung, Schuhe, Handschuhe, und bei Bedarf Regenschutz sind empfohlen.

 

Der Vorstand hofft auf viele aktiv Mitwirkende.

Zwecks Vorbereitung bitten wir um Anmeldung möglichst bis Mittwoch, 7. September an info@nv-rheinfelden.ch. Wer die Anmeldung verpasst, kann aber auch spontan noch dazustossen.

Alle Helfer willkommen! Interessierte melden sich über Kontakt

Samstag, 24. September 2022

Wildkräuter Exkursion der Jugendgruppe JUNA