Aktuell

Referendum gegen das missratene Jagdgesetz

Bitte rasch unterschreiben!  Bis Mitte Januar müssen 50´000 Unterschriften zusammenkommen.

Das Volk soll entschieden, ob geschützte Tiere auf Vorrat abgeschossen werden dürfen

REK - Prozess Rheinfelden

Räumliches Entwicklungskonzept Rheinfelden - Vernehmlassung November 2019 bis Februar 2020

November: Die letzten Blätter fallen

Bis weit ins Jahr 2020 aktuell

Doppel-Initiative Biodiversität und Landschaft von BirdLife, WWF, Pro Natura u.a.

Freitag, 20. September 2019

Spatenstich Wärmezentrale Rüchi

Der NVR hat durch die seine Einwendung via BirdLife Aargau erreicht, dass der im Bau-Perimeter liegende Amphibien-Weiher nicht einfach verschwindet, sondern währen der Bauzeit durch ein Provisorium sichergestellt werden muss, dass die im nächsten Frühjahr eintreffenden Amphibien wieder eine Laichgelegenheit vorfinden, bevor am Ende der Bauzeit ein definitiver Weiher eingerichtet wird.

Dank konstruktiver Gespräche mit der Bauherrschaft (AEW) konnten für die definitive Umgebungsgestaltung wichtige Verbesserungen erzielt werden.

Amphibien-Weiher nach dem Abholzen des umgebenden Wäldchens.   Fotos M. Thüer 7. April 2019

Ende Juli

Die Karawane nach Süden ist angelaufen

Kaum naht der 1. August, sind die Spyren weg. Sie sind auf dem langen Weg in den Süden Afrikas. Aber pünktlich wie eine Schweizer Uhr werden sie in der letzten Aprilwoche 2020  wieder bei uns am Himmel zu sehen sein. (hoffentlich)   JPa

Von Störchen, Uferschwalben und Mausohren wird demnächst Ähnliches festzustellen sein.

Schon etwas früher sind 5 Jungfalken ausgeflogen. Die 12. Brut in unserem mit der Falkencam überwachten Horst  in Bahnhofnähe hat offenbar nicht darunter gelitten, dass in allernächster Nähe intensiv gebaut wurde.